Theater im Waldviertel

Jedermann im Schloss Ottenstein

 

Wir bringen die berühmte Allegorie von Hugo von Hofmannsthal erstmals ins Waldviertel.

An drei Tagen gibt die Bühne Weinviertel das Theaterstück „Jedermann“ im Schloss Ottenstein zum Besten. Die spezielle Inszenierung von Josef Newerkla verbindet opulente Kostüme mit zeitgemäßer Aussagekraft. Das zeitlose Märchen vom „Sterben des reichen Mannes“ muss man einfach sehen.

 

Spielzeiten: Fr, 31. August, 19:30 Uhr

                     Sa, 1. September, 19:30 Uhr

                     So, 2. September, 17 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Stunden, davon eine halbe Stunde Pause

Spielort: Schloss Ottenstein, 3532 Rastenfeld (im Freien, bei Schlechtwetter im Rittersaal)

Eintritt: € 27,- (vorab gebuchte Karten erhalten reservierte Sitzplätze in der Reihenfolge des Bestelleingangs).

Kartenvorverkauf: 02731/8020

 

Weitere Infos folgen in Kürze!

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos